Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf Social Media teilen

Gemüseanbau im Kleingarten

Online-Gemüseplaner für Mischkulturen

Für alle Gärtner, denen die Regeln der Mischkultur im Gemüsegarten nicht ganz so geläufig sind oder Menschen die einfach etwas leichter zum Mischkulturenbeet kommen wollen gibt es online einen Gemüseanbauplaner von Anbeeten.de. Dort kann jeder sein Gemüse- und Kräuterbeet nach eigenen Wünschen planen. So nutzen Sie Ihren Platz besser und verlängern die Zeit der Ernte. 

"Kein Herunterladen, kein Installieren. Nach dem Registrieren gleich loslegen und Ihren Plan jederzeit aus dem Netz abrufen." Alternativ kann auch das Testbeet für erste Eindrücke benutzt werden. Hat man erste Beete geplant, kann man in Zwei-Wochen-Schritten das Gedeihen und Ernten Ihrer Gemüse verfolgen.

Wann genau säen, vorziehen, pflanzen, ernten? Wie tief sollen die Samen in die Erde? Welche Gemüse passen zu einander, welche nicht? Wie oft gießen und natürlich düngen? Wie den Boden schonen und verbessern? Hier erfahren Sie es - schnell, übersichtlich dargestellt, gründlich recherchiert.

Quelle: Gemüseplaner Mischkultur-www.anbeeten.de, 17.10.2015Quelle: Gemüseplaner Mischkultur-www.anbeeten.de, 17.10.2015anbeeten setzt nach den Regeln der Mischkultur verschiedene Gemüse neben einander und sorgt automatisch für gute Fruchtfolge im dreijährigen Zyklus. Gründüngung bedeckt ungenutzte Stellen. Sogar Ihre mehrjährigen Gemüse, Kräuter und Beeren können Sie mit einplanen.

Das alles lässt Ihr Gemüse nachhaltig besser wachsen und schmecken, weil es für pflegliche Nutzung des Bodens sorgt und Schädlinge auf naturgemäße Art bekämpft."

Zum Gemüseplaner anbeeten.de

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?